News-detail

Herzliche Gratulation an die drei GewinnerInnen des Meda Phytopreis 2015!

Am 26.11.2015 wurden im Wiener Palmenhaus feierlich die Urkunden an die Gewinnerinnen überreicht. Auch in diesem Jahr wurden wieder herausragende Diplomarbeiten der Institute für Pharmakognosie der Universitäten Graz, Innsbruck und Wien ausgezeichnet.

Am 26.11.2015 wurden im Wiener Palmenhaus feierlich die Urkunden an die Gewinnerinnen überreicht. Auch in diesem Jahr wurden wieder herausragende Diplomarbeiten der Institute für Pharmakognosie der Universitäten Graz, Innsbruck und Wien ausgezeichnet. Der Preis zur Förderung der Phytopharmakaforschung in Österreich wurde 2015 bereits zum elften Mal vergeben. Meda führt somit nach der Fusion mit Madaus eine langjährige Tradition für das Engagement in der Phytotherapie weiter. „Meda Österreich wird auch in Zukunft die Forschung im Bereich Phytotherapie unterstützen und freut sich schon auf die Arbeiten und Preisträger des Jahres 2016“, so Mag. Günter Cseh (Geschäftsführung).

Der Phytopreis wird an drei Gewinner verliehen und ist mit je 1.000€ für die Gewinner und das jeweilige Institut dotiert (in Summe 6.000€). Auf diesem Wege sollen angehende Pharmazeuten in ihrer Ausbildung unterstützt und die Forschung im Bereich Phytotherapie vorangetrieben werden. Während sich die Pharmazie in anderen Ländern sukzessive weiter von ihren pflanzlichen Ursprüngen entfernt, kann die Lehre von den pflanzlichen Arzneimitteln in Österreich durch aktive Förderung ungebrochen hoch gehalten werden. Durch die Unterstützung heimischer Universitäten und junger ForscherInnen können dringend benötigte frische Impulse für Medizin und Pharmazie gesetzt werden, indem neue Wirkprinzipien gesucht und bekannte Arzneipflanzen genauer unter die Lupe bzw. das Mikroskop genommen werden.

Diese Webseite wurde erstellt für Personen, welche Informationen über Meda Pharma GmbH Österreich suchen.
Wir bieten auch nationale Webseiten für viele weitere Länder an. Links zu diesen Webseiten finden sie unter Meda Weltweit am Beginn dieser Seite.