Produkte
Roter Sonnenhut

Kategorie

Rezeptfreies Arzneimittel

Wirkstoff

Presssaft aus Purpursonnenhutkraut

Anwendungsgebiete

Zur unterstützenden Behandlung und zur Vorbeugung von wiederkehrenden Infekten im Bereich der Atemwege.

Das 1938 entwickelte Arzneimittel ist rein pflanzlich und enthält als einzigen Wirkstoff den Presssaft aus der frischen, blühenden Pflanze Roter Sonnenhut. Dieser Presssaft wird mit Alkohol haltbar gemacht, das Arzneimittel beinhaltet keine anderen Konservierungsstoffe.

Echinacin stärkt die Abwehrkräfte des Organismus und wird daher zur unterstützenden Behandlung und zur Vorbeugung vor wiederkehrenden Infekten im Bereich der Atemwege verwendet. Echinacin Madaus Flüssigkeit wird bevorzugt dann eingenommen, wenn Erkältungs- und Grippewellen drohen. Echinacin greift in den ersten Schritt der körpereigenen Immunreaktion ein und stimuliert die sogenannten "Fresszellen", die Ihre Fressleistung verstärken - das heißt, es werden mehr Fremdkörper, wie Bakterien und Viren, in die Zelle aufgenommen und unschädlich gemacht. Die Anzahl weiterer Abwehrzellen wird erhöht. So wird das natürliche Immunsystem des Körpers angeregt, die Abwehrkraft gestärkt.

  Informationen zu Packungsgröße und Preis

Packungsgröße Preis pro Packung
50 ml€ 10,60 (enthält 10% MwSt.)
100 ml€ 17,80 (enthält 10% MwSt.)

Unverbindlich empfohlener Richtpreis. Die Preise sind gültig ab 1. Mai 2014.

Arzneimittelwarnhinweis

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

Alle Angaben vorbehaltlich Änderung, Irrtum, Satz- und Druckfehler.

Diese Webseite wurde erstellt für Personen, welche Informationen über Meda Pharma GmbH Österreich suchen.
Wir bieten auch nationale Webseiten für viele weitere Länder an. Links zu diesen Webseiten finden sie unter Meda Weltweit am Beginn dieser Seite.